>Info zum Stichwort bescheren | >diskutieren | >Permalink 
Etienne schrieb am 2.5. 2013 um 10:06:53 Uhr über

bescheren

Die Einstellung, dass man Leute kennenlernen muss, wenn man alleine in Urlaub fährt, hat mir alkoholisierte einsame Abende in lauten Kneipen beschert, aber keine Kontakte. Nur die Frau aus dem Fotomuseum habe ich angesprochen, sie hatte keine Zeit. Besser, man bleibt zu Hause und zählt seine Nudeln ab.


   User-Bewertung: +1
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »bescheren«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »bescheren« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0003) sek. –– 756401548