>Info zum Stichwort dauer | >diskutieren | >Permalink 
canE schrieb am 31.10. 2002 um 13:31:50 Uhr über

dauer

...die dauer ist oft entscheidend. etwas kann kurz ganz anders seine als lang. angnehemes kann sich zu unanagenehmen verwandeln. auf dauer ist die menschlich psyche nicht zum leiden gemacht, woraus sich ergibt, dass der mensch sich an fast alles gewöhnt, wenn es nur lange genug andauert. unglaublicherweise geht zB aus augenzeugen berichten hervor, dass sogar in kz kurze momente des glücks empfunden wurde, sogar an diese infernalischen zustände konnten sich einge gewöhnen und >>normalität<< erleben...


   User-Bewertung: +2
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »dauer«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »dauer« | Hilfe | Startseite 
0.0031 (0.0016, 0.0005) sek. –– 685267775