>Info zum Stichwort dauer | >diskutieren | >Permalink 
Duracell schrieb am 11.4. 2005 um 03:52:44 Uhr über

dauer

Die Dauer des kürzesten Augenblicks scheint es genauso zu geben, wie den kleinsten Raum, auch wenn die Planckzeit deutlich kürzer als ein Augenblick ist und der kleinste Raum noch wesentlich kleiner als jedes Atom der Wimper. Ergibt sich aber daraus nicht, dass Zenons Paradoxon von den unendlich vielen Momenten, die Achilles durchlaufen müsste um die Schildkröte einzuholen, tatsächlich eines ist? Als Konsequenz sehe ich nur die Auflösung der Realität in einen ewigen Kreislauf aus sich selbst widersprechenden Widersprüchen, was aber nicht weiter tragisch ist, da ich mir mit dieser unmöglichen Erkenntnis ja selbst bereits widersprochen habe.


   User-Bewertung: +2
Was ist das Gegenteil von »dauer«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »dauer«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »dauer« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0008, 0.0003) sek. –– 678389865