>Info zum Stichwort einem | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 30.4. 2004 um 23:19:45 Uhr über

einem

Einem Text am Ende den eigenen Namen noch einmal unterzusetzen, weist auf ein tiefes Mißtrauen des Schreibers hin, sei es in den kleinbürgerlichen Schutz des Copyrights oder in seine eigene Originalität.


   User-Bewertung: +1
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind langweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »einem«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »einem« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0006, 0.0001) sek. –– 678438151