>Info zum Stichwort einordnen | >diskutieren | >Permalink 
Sechserpack schrieb am 12.10. 2017 um 09:44:05 Uhr über

einordnen

Sich ein eklig-stinkiges Furunkel an Yadgars fettem Arsch vorstellen zu müssen, würde ich in die Kategorien abstoßend und abscheulich einordnen. An Schmidts Hintern ist die Vorstellung kein Stück besser. An meinem? Da wärs vielleicht akzeptabel, oder?



   User-Bewertung: -1
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »einordnen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »einordnen« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0015, 0.0003) sek. –– 696723560