>Info zum Stichwort Ä | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 25.11. 2002 um 23:50:35 Uhr über

Ä

Für einen jungen Plattenhörer

Auf Dur folgt Moll, auf Solo folgt das Tutti,
der gottesfrohen Polyphonik folgt nachbach'scher Ernst:
schrei nicht bei Streichquartett und Trio gleich nach deiner Mutti:
gut möglich, daß du später den verfeinerten Geschmack noch lernst.

Die Freude, wenn im heit'ren Scherzosatze
sich Geigen gatten mit dem Generalbassschritt
gut sieben Leben hat, so heißt es, auch die Katze,
spätestens ab dem fünften pfeifst auch du den Mozart mit.

Dann fällt sie langsam ab von dir, die Freude am rumtAta
(Mein alter Mac streikt leider beim Akzentensatz)
und du erholst dich wie von einem schädellauten Kater
und Indiechartgetoppe macht vertiefter Labsal Platz.

Und plötzlich sprechen zu dir Britten und Stokowski
für einen Augenblick siehst du das Licht, wie's keiner sah
dann wirst du auch wie all die anderen Frommen
( so ein Zitat Bobrowskis) steigen von dem E ins H.

(So wichtig ist mir das ganze ooch nich; aber wenn ich schon ein Stichwort kriege, soll es auch sauber klingen.)


   User-Bewertung: +2
Was interessiert Dich an »Ä«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ä«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ä« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0006, 0.0005) sek. –– 635306766