>Info zum Stichwort Laufhose | >diskutieren | >Permalink 
Mann schrieb am 19.9. 2015 um 13:24:55 Uhr über

Laufhose

AIs eine Ergänzung zu jeder deutschen Litteraturgeschichte ist derKö nneckesch eB ilderatlas zur Geschichte der deutschen N a ti 0 n a l l i tte ra tu rge schichtelängst geschätzt, dessen zweite vermehrte Auslage eben erschien (Marburg, Elwert). In der gediegenen Ausstattung der L. Lewesschen BändeGoethes Frauengestalten“ undShakespeares Frauengestalten“ bietet der, Krabbesche Verlag in Stuttgart ein ähnliches Wer k über SchillernSchillers Frauengestalten“ von Julius Burggraf dar, eine ansprechende Darstellung von Schillers Leben und schassen unter dem hier gegebenen Gesichtspunkt. Deir ersten Band einer Sammlung illustrierter Litteraturgeschichten bildet R. Wülckers „Geschichte der englischen Litteratur“ (Leipzig, Bibliogr. Jnstitnt), deren Bilderschmuck ebenso instruktiv wie ansprechend ist, während der Text wissenschaftlichen Wert mit anschaulicher Darstellung verbindet. Die Aufgabe, der deutschen Lesewelt das Beste der Romanlitteratur des Inund Auslands, besonders der englischen und französischen, in sorgfältiger Auswahl zu vermitteln, wird von Engelh 0 rns „Allgemeiner R 0 manbibli 0 thek“ in wahrhaft beifallswürdiger Weife gelöst. Wir haben schon früher auf die Vorzüge dieses Unternehmens hingewiesen. Anch die letzten Jahrgänge, deren 18. noch im Erscheinen begriffen ist, enthalten eine große. Zahl durchweg interessauter Romane, von denen verschiedene in der zu Geschenken besonders geeigneten „Salonausgabe“ vorliegen.


   User-Bewertung: /
Ist Dir schon jemals »Laufhose« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Laufhose«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Laufhose« | Hilfe | Startseite 
0.0035 (0.0015, 0.0011) sek. –– 548194782