>Info zum Stichwort Noten | >diskutieren | >Permalink 
mondkalb schrieb am 30.9. 2002 um 05:41:03 Uhr über

Noten

Noten, sind die lebensfremde Art, wie Schule versucht, die unvergleichlichen Leistungen von Menschen vergleichbar aussehen zu lassen. Nie mehr nach der Schule bekommen wir Noten (kein Arbeitszeugnis beinhaltet Noten, kein Partner sagt zum selbigen, »Du der Sex heute war wieder mal nur 3minus«, da greift man dann doch lieber zu »unbefriedigend« oder in Falle von 1plus zu »supergeil« - oder?) Naja, aber die Schule bereitet ja aufs Leben vor, wie soll sie da lebensnah sein?


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Noten«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Noten«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Noten« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0005, 0.0003) sek. –– 462381655