>Info zum Stichwort Ratschläge | >diskutieren | >Permalink 
Radio Vatican schrieb am 29.12. 2013 um 17:31:50 Uhr über

Ratschläge

Rom - Drei Ausdrücke sind nach Einschätzung von Papst Franziskus der Schlüssel zu einem friedlichen Familienleben: Sie heißen »Darf ich?«, »Danke« und »Entschuldigung«, wie das Kirchenoberhaupt während seines Angelus-Gebets in Rom sagte.

Friede sei gesichert, wenn Menschen in der Familie lernten, nicht aufdringlich, nicht selbstsüchtig und bei Fehlern einsichtig zu sein, sagte Franziskus. Seine Ansprache hielt er am Fenster seines Arbeitszimmers am Petersplatz.

Jede Familie sollte sich um die Mitglieder kümmern, die am meisten Zuwendung brauchten. »Ich denke oft, dass man schauen muss, wie Kinder und alte Leute behandelt werden, um zu sehen, wie es um eine Familie steht«, sagte Franziskus.

Das Angelus-Gebet des Papstes wurde unter anderem live nach Madrid übertragen, wo sich Zehntausende Katholiken zu einer Freiluftmesse zusammenfanden, um den Wert der traditionellen Familie zu würdigen. Die Messe wird jährlich vom Erzbistum Madrid organisiert und steht in diesem Jahr vor allem im Zeichen des geplanten verschärften Abtreibungsrechts in Spanien.

Erzbischof Antonio María Rouco Varela beklagte, dass christliche Familien zunehmend mit Lebensentwürfen konfrontiert würden, die von »Vergänglichkeit« geprägt seien. Die Gläubigen sangen Weihnachtslieder, viele schwenkten Fahnen ihrer Regionen und anderer Länder.


   User-Bewertung: /
»Ratschläge« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ratschläge«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ratschläge« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0005, 0.0007) sek. –– 636062613