>Info zum Stichwort Sprühstoß | >diskutieren | >Permalink 
kiwu2009 schrieb am 7.9. 2010 um 11:12:51 Uhr über

Sprühstoß

Hallöchen!!

Nehme nun seit Mittwoch Nasenspray.
Habe jetzt wahrscheinlich eine blöde Frage, denn wir haben sicher alle schonmal Nasenspray genommen *gg*

Aber kann man bei der Anwendung etwas falsch machen?
Also die Apothekerin sagte mir, vor der Erstanwendung ein paar Mal pumpen, bis dann ein Sprühstoß rauskommt. Das habe ich auch gemacht.... drei oder viermal, bis eine volle Dosis rauskam.
Jetzt lese ich grad, dass man 6-7 Sprühstöße abgeben soll, bis sich die Pumpe gefüllt hat.
Macht das jetzt einen Unterschied??

Hab ja schliesslich Bammel, dass es nicht so wirkt, wie es soll.

Wurde bei Euch vor der Stimu dann noch eine Blutabnahme durchgeführt??
Also ich soll mich am ersten Tag der Blutung melden und dann sagen die mir, wann ich mit den Spritzen beginnen soll. Und nach drei Tagen spritzen muss ich dann zur Blutabnahme.


   User-Bewertung: 0
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Sprühstoß«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Sprühstoß«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Sprühstoß« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0007, 0.0005) sek. –– 627322264