>Info zum Stichwort getrieben | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 20.9. 2005 um 14:03:20 Uhr über

getrieben

In den Tagen nach dem Wahlsonntag ist auch über die Blasteure eine postdemokratische Meinungsstarre gefallen: Noch erschöpft von der Stimmabgabe, ratlos und wie von geheimem Grusel gepackt, starren alle dem neuen ungewissen Feindbild entgegen, erschöpfte nachwahlsatte Selbsterreger, die die Ununterscheidbarkeit zu Patt getrieben hat.


   User-Bewertung: 0
Was ist das Gegenteil von »getrieben«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »getrieben«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »getrieben« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0008, 0.0002) sek. –– 642164999