>Info zum Stichwort trakl | >diskutieren | >Permalink 
Dana schrieb am 14.2. 2016 um 20:19:13 Uhr über

trakl

In einem alten Garten

Resedaduft entschwebt im braunen Grün,
Geflimmer schauert auf den schönen Weiher,
Die Weiden stehn gehüllt in weiße Schleier
Darinnen Falter irre Kreise ziehn.

Verlassen sonnt sich die Terrasse dort,
Goldfische glitzern tief im Wasserspiegel,
Bisweilen schwimmen Wolken übern Hügel,
Und langsam gehn die Fremden wieder fort.

Die Lauben scheinen hell, da junge Frau'n
Am frühen Morgen hier vorbeigegangen,
Ihr Lachen blieb an kleinen Blättern hangen,
In goldenen Dünsten tanzt ein trunkener Faun.

(Georg Trakl)


   User-Bewertung: /
Was ist das Gegenteil von »trakl«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »trakl«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »trakl« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0005, 0.0003) sek. –– 629881004