>Info zum Stichwort CasparDavidFriedrich | >diskutieren | >Permalink 
Bettina schrieb am 12.10. 2004 um 08:07:35 Uhr über

CasparDavidFriedrich

«Jedes wahrhafte Kunstwerk muß nach seyner Meinung einen bestimmten Sinn aussprechen; das Gemüth des Beschauers entweder zur Freude oder zur Trauer, zur Schwermuth oder zum Frohsinn bewegen, aber nicht alle Empfindungen, wie mit einem Quirl durcheinander gerührt, in sich vereinigen wollen. Eins muß das Kunstwerk nur sein wollen, und dieser eine Wille muß sich durchs Ganze führen, und jeder einzelne Theil desselben muß das Gepräge des Ganzen haben; und nicht wie viele Menschen, sich hinter schmeichelnden Worten mit heimtückischer Bosheit verstecken.» cit.:Werner Hofmann; Die Moderne im Rückspiegel; S.156
Wie wir aber wissen und wiederum in diesem neuzeitlichen Sprachspielwerkzeug sehen und lesen können, gehört gerade das Letzte mit zu den wesentlichen Eigenschaften dieser göttlichen, teuflischen Spezies.
B.


   User-Bewertung: /
Was hat ganz besonders viel mit »CasparDavidFriedrich« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »CasparDavidFriedrich«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »CasparDavidFriedrich« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0009, 0.0006) sek. –– 759434464