>Info zum Stichwort DocValde | >diskutieren | >Permalink 
Mäggi schrieb am 21.1. 2002 um 22:15:33 Uhr über

DocValde

redundanz 187

Ich habe noch nie geangelt, mir fehlt die Geduld dazu. Wenn ich wirklich Hunger hätte, dann würde ich wahrscheinlich schon angeln,
aber nach einer Weile würde ich mir dann ein Netz zulegen (oder selbst knüpfen), weil man damit leichter größere Mengen fangen kann. Hunger ist eine negative Eigenschaft des Körper`s.Er deuted damit unaufällig an,zu wenig Nährstoffe für ein konstantes
Weiter(existieren)leben zu besitzen... das Original eines Fotos oder einer Schallplatte Bin Musikjunkie.
Drum ein weiteres geniales Gedicht meiner selbst.
Post-Flower-Power-Romantisch-Expressionistische Lyrik.

Die Platte

Schwarz, Kreise die sich ins
Endlose drehn.
Musik
Manipulator der Gefühle

Verkörperung aller Wünsche
Der Star der du gern wärst
Sucht nach mehr.

Ausruhen, entspannen.
Anhören.
Gefühle fühlen,
Erinnerungen schmecken,
Träume träumen.

Oder

Wegrennen, vergessen.
Anhören.
Die Lautstärke ist die Geschwindigkeit
mit der du vorm Leben flüchtest.

Musik.
Sucht.
Flucht.
Segen? Der Manipulator zieht die schönsten Stichwörter in den Dreck.

Dies ist eine Paranoiisierungsversuchsanstalt.

Ergebnis positiv.

Paranoiisierungsversuch zu 100% planerfüllt.

Weitere Paranoiisierungsversuche eingeleitet ... system working ...

... loading ... Positiv ist manchmal negativ...

DocValde. knoten01 wird von hirnpritztiwitzi und mir und allen andern denkenden wesen gehassat


   User-Bewertung: +1
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »DocValde«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »DocValde« | Hilfe | Startseite 
0.0050 (0.0016, 0.0020) sek. –– 778001405