>Info zum Stichwort Familie | >diskutieren | >Permalink 
joe flametti schrieb am 20.5. 2016 um 16:26:00 Uhr über

Familie

salute!

familie ist und war schon immer ein reaktionäres, systemstabilisierendes projekt, mittels dessen die herrschenden ihre lebensfeindliche ideologie bereits in die köpfe vonkindern“ implantieren. familie teilt menschen ein inkinderunderwachsene“, sozialisiert den einzelnen in hierarchischen kategorien und ist somit ein wegbereiter des faschismus. ja, es ist wahr: familie ist die keimzelle von auschwitz! in der familie lernt daskind“, dass die weltausserhalbgefährlich ist und dassdie anderenfeinde sindhier wird im kleinen eingeübt, was im grossen dann kriege und völkermorde antreibt.

der ausweg kann nur der konsequente kampf gegen familie und die bürgerlich-reaktionäre sicht von menschen als entwederkinderodererwachsene“ (ageismus) sein – zerschlagt familien, wo ihr auf sie trefft! ein wichtiges element der antifamiliären strategie ist der einsatz von psychedelika – substanzen, die die eingefahrenen bürgerlich-neurotischen denkkategorien sprengen und überhaupt erst zu wirklicher geistiger freiheit befähigen.

lsd für alle!

fickt euch frei!

freiheit für adelheid streidel!

joe flametti, front zur befreiung der werktätigen menschheit


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Familie«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Familie« | Hilfe | Startseite 
0.0027 (0.0015, 0.0005) sek. –– 712440677