>Info zum Stichwort Gelbwurzel | >diskutieren | >Permalink 
nightshade schrieb am 16.6. 2003 um 13:38:28 Uhr über

Gelbwurzel

Gelbwurzel, die

laut Meyer: (Safranwurzel, curcuma longa), aus Süd- und SüdOst-Asien stammendes, in den Tropen vielfach kultiviertes Ingwergewächs; niedrige Stauden mit lanzenförmigen Blättern, und dichter, blassgelber Blütenähre. Der knollige Wurzelstock und die fingerförmigen Nebenknollen kommen in gekochter und anschliessend geschälter und getrockneter Form als Rhizoma Curcumae in den Handel. Sie enthalten unter anderem ätherische Öle, Stärke, Kurkumin und werden zum Beispiel als Gewürz (Kurkuma, Hauptbestandteil des Currys) verwendet.


   User-Bewertung: +1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Gelbwurzel«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Gelbwurzel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Gelbwurzel« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0012, 0.0003) sek. –– 694154408