>Info zum Stichwort Mond | >diskutieren | >Permalink 
Sonja schrieb am 1.11. 2008 um 20:44:31 Uhr über

Mond

Wie gehen Astronauten im Weltall aufs Klo?

Ein Astronautenklo funktioniert wie ein Staubsauger, mit dem man Flüssigkeiten absaugen kann. Der Staubsauger ersetzt im Weltall die fehlende Schwerkraft: Er zieht alles was die Astronauten ins Klo machen, nach unten. Das Klo hat auch haken, der Astronaut klemmt sich damit fest, damit er nicht wegfliegt.
Erst dann wird der Auffangbehälter unter dem Astronauten geöffnet und der Sauger eingeschaltet. Es ist ziemlich kalt und sehr gewöhnungsbedürftig.

Das Loch hat die Größe eines Bierdeckels ( Klo).
Dieser Austritt muss auf der Erde gut geübt werden.
Pippi machen Astronauten in einem Auffangröhrchen. Der Urin geht dann durch einen Schlauch direkt in den Staubsauger.

Alles, was der Staubsauger gesammelt hat, nehmen die Astronauten wieder zurück zur Erde.


   User-Bewertung: /
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu Mond einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Mond«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Mond« | Hilfe | Startseite 
0.0071 (0.0046, 0.0012) sek. –– 773191040