>Info zum Stichwort Nasenring | >diskutieren | >Permalink 
elfi schrieb am 4.12. 2009 um 07:17:02 Uhr über

Nasenring

Der Nasenring ist eins von vier Piercings die mir geblieben sind. Kurz nachdem ich angefangen hatte zu studieren waren es wesentlich mehr. Mein Vater sagt, ich wäre dort in falsche Kreise geraten. Im Gesicht hatte ich am Höhepunkt meiner Blechkarriere drei Piercings durch die Zunge, fünf durch die Unterlippe, drei in der Oberlippe, eines durch das Lippenband, zwei in den Backen, zwei in den Nasenflügeln, eines an der Nasenwurzel und fünf in den Augenbrauen. Und eben meinen Nasenring. Der war vier Millimeter dick und ging direkt durch die Nasenscheidewand. Um die meist gestellte Frage gleich zu beantworten: Nein, es piepste nicht, wenn ich am Flughafen durch den Sicherheitsbogen gegangen bin. Diese Pracht trug ich etwa vier Jahre mit mir herum. Mein Vater sagte einmal: »Wenn ich 50 Cent für jedes Starren bekommen würde, dann wäre ich binnen kürzester Zeit MillionärStellt sich nur die Frage, ob das Geld nicht eher mir zugestanden wäre. Aber das ist ja eine rein hypothetische Überlegung. Inzwischen habe ich übrigens nicht mehr so viel Blech im Gesicht. Dauernd trage ich die beiden Piercings an den Nasenflügeln und eines durch die Zunge. Den Nasenring trage ich nur ab und zu, wenn ich gerade Lust dazu habe. Das Loch wächst eh nicht mehr zu, aber ein vier Millimeter Ring geht auch nicht mehr durch.


   User-Bewertung: /
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Nasenring«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Nasenring« | Hilfe | Startseite 
0.0033 (0.0014, 0.0010) sek. –– 725905950