>Info zum Stichwort Ritzenversumpfung | >diskutieren | >Permalink 
Pferdschaf schrieb am 9.12. 2012 um 00:25:32 Uhr über

Ritzenversumpfung

Warum redet unsere liebe Wissenschaft davon, dass Frauen erst ab dem dritten Monat so richtig sicher vor einer Fehlgeburt sind ? Woher kommt das Risiko, das offensichtlich in den ersten drei Monaten am grössten ist ? Keiner bestreitet das.
Aber wer kann es erklären ?
Das Phänomen dieser unglücklichen Weiber nennt sich »Bruce«.
Weiber, die schwanger sind und Sexuallockstoffen fremder Männer ausgesetzt werden, die geraten in die 3-Monatsgefahr.
»Bruce« ist für eine freudige Venus wie eine Babyfalle. Sechs Wochen Mutterschutz sind demnach viel zu wenig, eine Frau sollte nämlich immer zu Hause bleiben, wenn sie trächtig werden will. Nehmen wir zum Beispiel eine junge Arbeitsamtangestellte. Sie will ein Kind und ahnt nicht, wann es sein wird, aber den ganzen Tag zwingt sie ein männlich dominierendes Wirtschaftssystem an vielen männlichen Sexuallockstoffen vorbeizugehen. Ganz alte Männer sind keine Gefahr für das Weibchen, aber die geilen rauschigen Eber, die sind gefährlich, sie führen zur Ritzenversumpfung an dem trächtigen Weib, weil sie das Weib nämlich auch gerne begatten wollen. Denn wenn eine trächtige Maus mit einem paarungsbereiten Mäuserich gehalten wird, kann es zu einer Unterbrechung der Schwangerschaft und zur Ritzenversumpfung kommen, damit die Maus paarungsbereit für das dominierende Männchen wird.
Schon der Vorrüberschritt am männlichen Arbeitsamtklo kann das Aus der Schwangerschaft des Arbeitsamtsfräuleins sein, wenn sie gezwungen wird den Urin vieler paarungsbereiter Männchen zu riechen. Von wegen Mutterschutz !
Bei den Mäusen geben sie es zu, da hat die Wissenschaft einen Namen dafür: Bruce-Effekt.
Aber wehe die Wissenschaft sagte es den Weibern, dann würden die Weiber kapitalistisches Gift aus ihrem Munde speien und zickig werden und streiten und dann wären es die Weiber, die Kapitalismus kollabieren lassen würden.
Ausgerechnet die schwachen Weiber !
Das kann es nicht geben, darum reden wir nicht mehr darüber.

















   User-Bewertung: -1
Nicht vergessen: Wenn Deine Texte von anderen als schlecht bewertet werden, erhälst Du in Zukunft weniger Bewertungspunkte. Daher unser Tipp: möglichst gut verständliche Texte schreiben!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ritzenversumpfung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ritzenversumpfung« | Hilfe | Startseite 
0.0023 (0.0006, 0.0009) sek. –– 699044553