>Info zum Stichwort Schnupfen | >diskutieren | >Permalink 
lawrence schrieb am 31.12. 2001 um 15:38:55 Uhr über

Schnupfen

Wenn sich zwei Menschen für eine Liebesbeziehung entscheiden, dann richten beide auch Anforderungen und Wünsche an den jeweils anderen. Eine Beziehung zu leben, bedeutet immer auch, dem anderen etwas von sich zu geben. Wer schlechte Erfahrungen gemacht hat, dem fällt es oft schwer, das notwendige Vertrauen in eine Beziehung zu fassen und dem erscheint es dann vielleicht einfacher, sich emotional zu verschließen: denn Nähe bedeutet für ihn zugleich die Gefahr der Verletzung. Andere wieder können die auch in Liebesbeziehungen notwendige Distanz zum Partner nicht wahren, seine persönliche Eigenständigkeit nicht respektieren, aus Angst vor Kontrollverlust, vor dem Verlassenwerden. Liebesfähigkeit heißt, die Balance zwischen Nähe und Distanz zu halten. Eine Aufgabe, deren Bewältigung vielen schwerfällt.





   User-Bewertung: +1
Was hat ganz besonders viel mit »Schnupfen« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Schnupfen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Schnupfen« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0010, 0.0005) sek. –– 696628606