>Info zum Stichwort Sterbebett | >diskutieren | >Permalink 
Lyrik-Leser schrieb am 5.5. 2000 um 11:32:03 Uhr über

Sterbebett

Gefälschte Erinnerung


Sein ganzes Leben lang war er
verrückt nach seiner Frau. Noch
auf dem Sterbebett war er verrückt
nach ihr. Und immer noch, wie jetzt,
wurde sie rot dabei. Und weil ihm
gefiel, was er sah, brachte er
mit dem letzten seiner Atemzüge
ihr Haar noch einmal so durcheinander,
wie er das, sein ganzes Leben lang,
mit den Händen so gern getan hatte.



(Wolf Wondratschek, Die Gedichte, S. 459.)


   User-Bewertung: +4
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Sterbebett«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Sterbebett« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0014, 0.0004) sek. –– 742496246