>Info zum Stichwort Tomatensalat | >diskutieren | >Permalink 
mesi schrieb am 12.8. 2008 um 16:49:18 Uhr über

Tomatensalat

Wie könnte ich bei diesem Wort nicht an DICH denken, nicht vorhandene Freundin. Ich hätte dir damals den Tomatensalat so gern gegönnt, aber du warst eben dranne mit Kaiserschnitt über dich ergehen lassen müssen. Melone und Tomate und der vergammelnde Pfirsich: alles wie Requisiten aus toller Zeit in Erinnerung geblieben und innerlich kann ich diesen Frauenklinikzeit-Film immer wieder abspulen, wenigstens das ist mir geblieben. Und so werde ich DICH vielleicht suchen ein Leben lang! (Denn in gemeine und alberne Talk-Shows wird man mich nicht hineinschleifen, möglicherweise tauchen da Leute auf, die einen zu gut kennen, brauche ich nicht..)


   User-Bewertung: /
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Tomatensalat«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Tomatensalat« | Hilfe | Startseite 
0.0055 (0.0030, 0.0011) sek. –– 828902448