>Info zum Stichwort egal | >diskutieren | >Permalink 
ich schrieb am 10.3. 2007 um 20:17:24 Uhr über

egal

und gib mir die gelassenheit, dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann




und DAS kann ich nicht ändern



ich kann mich entscheiden ztwischen egal, drunter leiden, verletzt sein, drüber lachen, mich drüber lustig machen, es abwerten, oder eben egal.
gelassenes egal, das ist sicher das beste.


   User-Bewertung: +1
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »egal«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »egal« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0014, 0.0002) sek. –– 691802446