>Info zum Stichwort lederbux | >diskutieren | >Permalink 
Christine, die Papugei schrieb am 19.1. 2023 um 00:29:45 Uhr über

lederbux

Eine Lederbux in der Mensa ist nur was für Studenten, voll männlich, und nicht für debile Eierköpfchen oder verfettete Bürokraten oder Möchtegernkünstler. Ist sie nicht. Eine Lederbux muss män*nin sich verdienen. Für ehemalige Knastinsassen sollte sie auf jeden Fall tabu sein. Stattdessen gibt's die Strafhose mit Strafjacke und Gefangenennummer. Kinderficker werden in einen Zuber gesteckt, der üblicherweise im Knastjargon als Rüdilette bezeichnet wird. Da darf dann jeder mal reinkacken. Rüdimäulchen auf und dann Prrffftsch!


   User-Bewertung: /
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »lederbux« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »lederbux«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »lederbux« | Hilfe | Startseite 
0.0277 (0.0254, 0.0008) sek. –– 821118529