>Info zum Stichwort Ob | >diskutieren | >Permalink 
Angerona Jawlensky schrieb am 24.9. 2003 um 20:31:19 Uhr über

Ob

Ob ich nachher noch die restlichen Nudeln kochen soll? Lust habe ich keine dazu. Immer Nudeln. Zum kotzen. Aber Hunger habe ich. Ich könnte in die Stadt ('City') gehen und mir einen Döner kaufen, aber eigentlich wollte ich auch ein eis kaufen und beides zugleich kann ich nicht transportieren. Nur von einem Eis werde ich aber nicht satt. Eigentlich habe ich auch gar kein Geld mehr. Wie weit kann ich eigentlich mein Konto überziehen? Naja, ist ja eigentlich auch egal. Da ich nächsten Monat ja auch nicht mehr Geld zur Verfügung haben werde, aber möglicherweise mehr brauche, muß ich wohl irgendwann zwangsläufig sparen. Das bedeutet womöglich Nudeln. Ich kann keine Nudeln mehr sehen. Wobei immer Döner auch schlimm sind. Ganz schlimm ist auch, daß die einzigen guten Döner am einzigen Ort mit freundlichem Personal und eben dieser Person der ich umbedingt aus dem Wege gehen möchte verkauft werden. Auch ärgerlich, daß ich den überschüssigen Euro heute nicht in eine Flasche Evian investiert habe, wo das Leitungswasser hier doch so eklig ist.


   User-Bewertung: +1
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ob«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ob« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0010, 0.0005) sek. –– 681634021