>Info zum Stichwort Augenblick | >diskutieren | >Permalink 
andrea schrieb am 25.2. 2001 um 10:32:06 Uhr über

Augenblick


Es war nur ein Augenblick; ein Augenblick der alles veränderte.
Nur ein Wort, nebenläufig bemerkt.
Ich stieg in meinen Wagen und führ los; ziellos getrieben von dieser unendlichen Kraft.
Es war nur ein Augenblick; der Wunsch, dass Leben zu verlassen.
Weit fort von hier; fort von ihm.
Es war nur ein Augenblick in dem ich spürte, dass mein Herz kalt war.
Kalt und leer.
Ich stand dort, auf dem Berg, über mir die Lichter. Sterne oder waren es einfach nur Lampen; ich konnte es nicht mehr erkennen.
Ich öffnete meine Körper; nahm meine Seele in die Hand. Ein letztes mal sah ich sie an; doch dieser Anblick, dieser Augenblick ließ meine Tränen erfrieren.
Hilflos wandte sie sich in meiner Handfläche; vollkommen bedeckt von Schmerzen blickte sie zu mir hinauf. Mit schwacher Stimme sagte sie: „ Schau, was du mir angetan hast! Du bist die Schuldige, deshalb verdamme ich dich zu einem Leben voller Schmerz, denn ich kann die Last dieser klebrigen Masse nicht mehr ertragen.“
Es war nur ein Augenblick, ein helles Leuchten, eine Reinheit, die ich zuvor noch nie gesehen hatte.
Langsam stand sie auf, sah mich nicht an und stach mir ins Herz.
Regungslos blieb ich auf dem Boden liegen.
Es war nur ein Augenblick in dem ich fror.
Irgendwann fand ich mich wieder; dort auf der Bank über mir die Fahnenmasten, die leise im Wind sangen.
Ich spürte ein stechen in meiner Faust. Beim öffnen erkannte ich den Schmerz, er lag dort und schlief. Ich wollte ihn vorsichtig von meiner Hand streifen, aber es ging nicht. In einer Pfütze versuchte ich ihn abzuwaschen, aber es ging nicht.
Es war nur ein Augenblick in dieser Nacht.
Ich sah meine Seele nur in diesem einem Augenblick.
Ich spürte den Schmerz nur in diesem einem Augenblick.
Doch ich wusste, dass dieser Zustand des einen Augenblickes immer anhalten würde.
Ich hatte verloren.
by andrea m.


   User-Bewertung: +5
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Augenblick« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Augenblick«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Augenblick« | Hilfe | Startseite 
0.0059 (0.0046, 0.0008) sek. –– 689258812