>Info zum Stichwort Futter | >diskutieren | >Permalink 
Armin Kron schrieb am 16.3. 2008 um 04:24:14 Uhr über

Futter

Tuxfutter nennt man das Futter (meist reine Seide) von Smokings, welches man, wenn der Smoking getragen wird, zwar niemals sehen sollte, dennoch sollte es schön glänzend und am besten unstrukturiert sein, d.h. ohne fein eingewebtes Muster. Beim Wiener Opernball wäre letzteres beispielsweise ein schwerer Fauxpas.


   User-Bewertung: /
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Futter«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Futter« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0007, 0.0002) sek. –– 691374746