>Info zum Stichwort Lebensgeister | >diskutieren | >Permalink 
biep schrieb am 5.9. 2005 um 16:09:14 Uhr über

Lebensgeister

Die DAK gibt auf ihrer Webseite an wie man seine Lebensgeister wecken kann: Nämlich mit Gymnastik.

Erste Übung: Auf einem Stuhl gerade hinsetzen und die Arme nach vorne ausstrecken. Tief einatmen, die Arme senkrecht in die Höhe heben, dann weit nach hinten strecken und zwei bis drei Atemzüge so verharren.
.
.
.

Mir ist eine schöne Tasse Kaffee lieber!


   User-Bewertung: /
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu Lebensgeister einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Lebensgeister«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Lebensgeister« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0006, 0.0003) sek. –– 736484882