>Info zum Stichwort Streich | >diskutieren | >Permalink 
Werner schrieb am 7.1. 2012 um 16:48:31 Uhr über

Streich

In der Jugend haben wir viele Streiche gemacht und abends dann die Strafe erhalten von Stiefmama,die nahm den Klopfer aus dem putzschrank,und dann ich oder meine Stiefschwester 2Jahre jünger,oder beide fällig,standen in der Küche und wussten jetzt gibt es richtig Streich.Wir trugen beide kurze Lederhosen nach der Schule,von Mama angeordnet, und so schmatzte und knallte es bei beiden gleich wenn es Streich gab und wir bekamen für alles den lederhosenboden windelweich durchgedroschen bis wir in die lederne pinkelten.So bis 8 Jahre gab es den Kochlöffel und ab da den Kleeblattklopfer.So bis 12 hatte sie keine Mühe da schob sie sich nur ihre Nylonschürze nach oben,stellte ein Bein auf den Küchenstuhl beugte uns darüber und dann gab es Streich vom feinsten


   User-Bewertung: -1
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Streich«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Streich« | Hilfe | Startseite 
0.0025 (0.0010, 0.0005) sek. –– 694429467