>Info zum Stichwort dagegen | >diskutieren | >Permalink 
Hüpfbär schrieb am 5.1. 2004 um 15:48:59 Uhr über

dagegen

Du warst immer dafür, das »Dafür« als Staatsräson zu installieren.
Meine Wenigkeit dagegen, war von alters her dagegen.
Wir wägten Für und Wider ab und entschieden uns dann entgegen unser alten Meinungen jeweils dafür, des anderen Meinung anzunehmen.

Dagegen!Dagegen! schrie es uns erneut entgegen als wir dafür waren, den Demonstrationszug durch die Kantstraße zu führen. Dafür sprach aber soviel. Nur alle waren dagegen.
Dafür waren wir nicht zu haben.
Uns so zogen wir da Degen und kämpften für unsere Sache, die da früher anders lautete, aber niemals nur Anti war.




   User-Bewertung: +1
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »dagegen« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »dagegen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »dagegen« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0009, 0.0003) sek. –– 694080782