>Info zum Stichwort gewinnen | >diskutieren | >Permalink 
Ugullugu schrieb am 24.9. 2002 um 20:39:11 Uhr über

gewinnen

Immerzu gewinnen macht auf die Dauer immer weniger Spaß, wenn man hingegen ständig verliert wird es irgendwann lustig.
Beim Schachspielen vergraule ich immer alle Leute, weil ich das ganz gut kann. Also, ich bin nicht so der Riesen-Schachmacker, aber ich spiel' ganz erträglich (Schachclub und so).
Andererseits blicke ich bei den vor drei, vier Jahren aktuellen Strategie-Spielen am PC hinten und vorne nicht dran lang, und das war bei irgendwelchen LAN-Parties immer ein Riesenspaß; bei diesem »Warcraft« (hieß das so?) hab' ich mir zum Beispiel immer ein oder zwei nette kleine Schafszuchten gebaut und dann friedlich vor mich hin meine Schafe gezüchtet. Schon aus purer Verweigerungshaltung, weil die anderen das eh besser konnten! Bis die anderen Spieler dann mit gigantischen Armeen angerückt sind und nach anfänglicher ÜberraschungWie sieht's denn HIER aus?«) meine ganzen kleinen Schafe mit irgendwelchen Mega-Monstern eingestampft haben.


   User-Bewertung: +2
Findest Du »gewinnen« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »gewinnen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »gewinnen« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0006, 0.0005) sek. –– 708831929