>Info zum Stichwort Anilinguspartner | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 27.8. 2007 um 08:11:13 Uhr über

Anilinguspartner

Ein öffentliches Bekenntnis zum Anilingus findet meist nur in der anonymisierten Form des Internet-Postings statt. Bis auf die selbsterklärende Schwangerschaft ist es ja auch fast immer möglich, geschlechtliche Aktivitäten vor einer größeren Öffentlichkeit geheim zu halten, was die Mehrzahl der Menschen auch zu tun pflegt.


   User-Bewertung: +3
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Anilinguspartner«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Anilinguspartner« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0007, 0.0002) sek. –– 645605217