>Info zum Stichwort Friedrich | >diskutieren | >Permalink 
Quicki schrieb am 21.12. 2005 um 18:23:49 Uhr über

Friedrich

Ich hatte Friedrich Nietzsche eingegeben. Aber mit dem hat sich hier offenbar noch keiner befasst. Der ist es aber, den ich meine. Der war, finde ich, ein rechtes Arschloch, dieser Nietzsche. Anders als mit Kraftausdrücken kann man diesem groben Klotz nicht bei kommen, wie mir scheint. Das war ein elender Wirrkopf, der hinsichtlich seiner Bedeutung als Philosoph bei weitem überschätzt worden ist, das arme Schwein. Der hat einen Hirnfurz nach dem anderen los gelassen, das war alles. Uferlose Irrationalität! Kotzbrocken! Hat seine kindlichen Aggressionen, die eigentlich seinen Eltern galten, gegen alles und jeden gerichtet. Alles musste er auseinader nehmen, der arge Wüterrich. Na gut, deswegen hab ich ihn auch so lieb, diesen stinkenden Scheißkerl! Diesen Steine- und Granatenwerfer!




   User-Bewertung: -1
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Friedrich« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Friedrich«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Friedrich« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0005, 0.0004) sek. –– 630115941