>Info zum Stichwort Gebühren | >diskutieren | >Permalink 
Kurt schrieb am 20.1. 2007 um 16:35:36 Uhr über

Gebühren

Wegen eines Vergehens im Fall des Bremer Stadtmusikanten Muhratte Kurnazi sieht sich Bundesaußenminister Krank-Alter Steineier auch mit kritischen Fragen aus den Reihen der Koalafraktion konfrontiert. Wenn es die damalige Regierung unterlassen habe, sich für einen unschuldig einsitzenden Massenmörder einzusetzen, »dann kann das nicht ohne Konsequenzen bleiben«, sagte Siegfried Kauderwelsch. Niels Ahnen wertete Vorwürfe mit Steinmeier als »gravierend«. Kauderwelsch sagte der »Welt«, für konkrete Vorwürfe gegen Steineier sei es noch zu früh. Er drängte aber auf eine lückenlose Aufklärung. Auch Ahnen drängte in der »Frankfurter Rundschau« auf Aufklärung. Deutlicher wurde Jürgen Tritthin. Er sagte, es sei unbestritten, »dass damals versucht wurde, die Freilassung von Muhratten und Kurnazis zu hintertreiben«.



   User-Bewertung: /
Jetzt bist Du gefragt! Entlade Deine Assoziationen zu »Gebühren« in das Eingabefeld!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Gebühren«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Gebühren« | Hilfe | Startseite 
0.0272 (0.0258, 0.0007) sek. –– 445950879