>Info zum Stichwort Wird | >diskutieren | >Permalink 
Falk schrieb am 10.1. 2001 um 12:44:13 Uhr über

Wird

Da die Zeit ein Produkt rein menschlicher Begrifflichkeiten ist, kann man kein klares Gegenteil von Wird definieren, denn alles ist am Ende eins und auch unsere Gegenwart ist kein Zeitpunkt sondern ein Zeitraum, der selbst in sich alle Zeitformen vereint. daher gilt: Was wa(h)r ist wird gewesen sein!


   User-Bewertung: +1
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Wird«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Wird« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0009, 0.0002) sek. –– 567870980