>Info zum Stichwort Gesäßbacke | >diskutieren | >Permalink 
Norbert schrieb am 8.3. 2006 um 19:57:23 Uhr über

Gesäßbacke

Gerade bei jungen, sportlichen Männern sind die Gesäßbacken eine besondere Delikatesse. Sie bestehen bei ihnen aus zartestem Muskelfleisch und eignen sich zum Kurzbraten und Grillen. Nach dem Schlachten sollte das Fleisch unbedingt noch einige Zeit abhängen, damit es ausreift.


   User-Bewertung: +1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Gesäßbacke«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Gesäßbacke«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Gesäßbacke« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0005, 0.0002) sek. –– 608851239