>Info zum Stichwort Reh | >diskutieren | >Permalink 
Nikkel [nikkel@gmx.at] schrieb am 29.9. 2002 um 17:48:01 Uhr über

Reh

Ein Reh ist der Inbegriff des Schüchternen, des Zarten und der Ruhe.

Ein weinendes Reh zu sehen weckt Mächte in Dir, die hoffentlich nur zum Guten genutzt werden.

Gehe zu einem Druiden oder Magier in die Lehre.

Sie wissen mit den Mächten zu sein und sie zum Guten zu nutzen.


   User-Bewertung: /
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Reh«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Reh« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0007, 0.0003) sek. –– 563476391