>Info zum Stichwort Triebe | >diskutieren | >Permalink 
Vermummenschanze schrieb am 16.4. 2001 um 18:42:02 Uhr über

Triebe

Triebe zurückschneiden, das tut man im Herbst bei den Rosen. Im Frühling bilden diese Altrosen dann neue Triebe, dadurch entstehen Neurosen. Bei roten Rosen ist der Begriff neurotisch anzuwenden.


   User-Bewertung: +2
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Triebe«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Triebe« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0011, 0.0002) sek. –– 445598260