>Info zum Stichwort bisexuell | >diskutieren | >Permalink 
Iceweasel schrieb am 15.12. 2012 um 14:23:10 Uhr über

bisexuell

Wir alle sind im Prinzip Bi-sexuell....
Jeder kann mit Jedem sexuelle Erfüllung erlangen,
wenn er das will. Die Verhaltensforscher nennen daslatenthomosexuell.
Ein BI-Sexueller ist aber nicht zu 50 % den Frauen zugeneigt, und zu 50 % den Männern. Die stärke der Neigung ist bei jedem verschieden. Das hängt wieder von der Menge seiner weiblichen bzw. männlichen Hormone ab, (Östrogene, Testosteron) die Frauen und Männer alle haben.
Der Bi-sexuelle Mann, der seinen von der Natur vorgegebenen Neigungen nachgeht, befindet sich fast immer in einem Ausnahmezustand. Er führt quasi ein Doppelleben, was auf Dauer zu
psychischen Störungen führen kann, aus denen der Mann nicht mehr heraus kommt. Psychologen können einem da viel von erzählen. Nur jeder, der auf zwei Hochzeiten tanzt, sollte ehrlicher damit umgehen. Wenn er seine Ehe/Familie/Partner schützen will, dann Partner klaren Wein einschenken.



   User-Bewertung: /
Du willst einen englischen Text schreiben? Nehme den englischen Assoziations-Blaster!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »bisexuell«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »bisexuell« | Hilfe | Startseite 
0.0027 (0.0012, 0.0008) sek. –– 445727774