>Info zum Stichwort still | >diskutieren | >Permalink 
tullipan schrieb am 27.9. 2007 um 00:33:02 Uhr über

still

Still bedeutet Ruhe und Geborgenheit. Im heutigen Großstadtleben ist Stille beinahe schon ein Luxus.
Wer Stille nicht genießen kann, kann keine Geborgenheit empfinden, ist ein von diesen Zeiten gehetzter Mensch.
Nicht umsonst heißt es, wenn Babys die Brust gegeben wird, stillen.


   User-Bewertung: /
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu still einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »still«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »still« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0005, 0.0002) sek. –– 670650510