>Info zum Stichwort Anzeichen | >diskutieren | >Permalink 
ein_vorübergehender_Name schrieb am 13.10. 2001 um 11:24:25 Uhr über

Anzeichen

Mauersprache in kreideweiß.
Es schrieb mal einer »ich liebe Dich« mit Kreide auf eine Mauer und baute ihren Namen mit ein. Es blieb noch eine Weile erhalten dann kam das erste Unwetter dieses Jahres und Sie erfuhr nie wer es gewesen war. Dann mußte sie weiterziehn. Die Mauer verschwand aus dem Alltagsbild. Die Bushaltestellenwörter entfernten sich genauso schnell während der Reise wie die einzementierten Sätze der Grafittisprüher an den U-Bahn-Stationen. Straßen erschienen und verschwanden Städte wurden zu Sterne, die in der Nacht jemand auf den Berg geworfen hatte. Anderswo.


   User-Bewertung: +2
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Anzeichen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Anzeichen« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0005, 0.0003) sek. –– 725011513