>Info zum Stichwort Bein | >diskutieren | >Permalink 
vijeno schrieb am 28.5. 2000 um 19:56:15 Uhr über

Bein

Man kann Stein und Bein schwören, beinharte
Argumente bringen oder die Beine in die Hand
nehmen (letzteres vielleicht nur hier in
Ösiland). Es ist aber unmöglich, daß einem etwa
die Beine ausgehen oder man einen Beineid leistet.
An Männerbeinen fällt auf, daß sie haarig sind
und daß ihre Attraktivität darin besteht, laufen
zu können.
An Frauenbeinen fällt auf, daß sie nicht so
haarig sind und daß ihre Attraktivität darin
besteht, auf die Hüften zuzulaufen.



   User-Bewertung: -2
Bedenke: Uninteressante und langweilige Texte werden von den Assoziations-Blaster-Besuchern wegbewertet!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bein«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bein« | Hilfe | Startseite 
0.0030 (0.0020, 0.0003) sek. –– 689378905