>Info zum Stichwort Butter | >diskutieren | >Permalink 
Mäggi schrieb am 6.3. 2002 um 19:58:54 Uhr über

Butter

redundanz 227

der mythos vom edlen proletarier, der nur für seine situation sensibilisiert werden muß, um ein gesundes revolutoinäres bewußtsein zu
entwickeln, ist heute mal wieder geplatzt wie eine seifenblase, als der kohlenmann anfing, vom kreuzberger kanaken-problem zu
sprechen. Seifenblasen sind für Physiker und Mathematiker genau so interessant, wie für kleine Kinder. Mir gefallen sie auch, obwohl sie
scheusslich schmecken. *grins* Im Gedenken an Herrn Bernhard (er lebt noch):

Die Mathematik ist ein steter Quell der Freude.
Mathematik am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.
Punkte fassen ... Ich glaube, 15jährigeMädels machen sich ziemliche Sorgen wegen ihrer Wirkung auf Jungs. Jedenfalls wollen »moderne« Jugendbücher
für eben jene Zielgruppe uns das glauben machen. Da haben eben jene Mädels scheinbar nicht viel anderes zu tun als sich zu fragen, ob
ER sie mag und was SIE heute abend anziehen soll, wenn sie in die Pizzeria mit ihren Freunden geht, wo ER wahrscheinlich auch sitzen
wird. Und was sie essen soll, damit sie sich bestimmt nicht bekleckert, weil sie will sich ja nicht zum Affen machen. Und ob sie die
Haarspange reinmacht oder die Haare offen trägt. Worüber sie reden werden. Und später dann, ob er sie wirklich mag. Ob er wirklich
mit ihr ins Bett gehen will, weil er sie wirklich mag. Und so weiter eben. Ich glaube, mit 15 ist das Leben nicht leicht, aber so genau
weiss ich das nicht, ich war ja nie ein Teenager. Mensch zwischen 13 und 19 Jahre alt; viele von ihnen verfallen den Starkult und beten wahlweise Backstreet Boys und Britney Spears
an, aber zum Glück nicht alle, gehen meistens in die Schule und tummeln sich im Internet, speziell im Metropolis. Dumm ist, wenn der Mensch, dem man verfallen ist, viel zu weit weg ist... :( Wie weit ist es noch?

Gleich.

Wie weit ist gleich? gleich = gleich Sie ist mein Schrottplatzengel und sie gibt mir Brot
und zieht ein frisches Laken auf mein Bett, bin ich mal tot.

Robert Zimmermann, Aus einem Buick 6 Bettina hat die heutige Mathe-Schularbeit in den Sand gesetzt! Wenn aus einem Zimmer,
in dem drei Personen sind,
vier herauskommen,
muß man einen wieder zurückschicken,
damit niemand mehr im Zimmer ist.





von .....? was interessiert mich das? du willst etwas für dich klar definiert haben, also ein stück butter sind 250 gramm fett ohne kuh. Die Frage, ob lieber gute Butter oder aber beste Margarine beim Frühstück auf den Tisch gehört, hat schon manche Familie an den Rand
der Entzweihung gebracht. Am Schlimmsten wird es, wenn der Vater selbst kein Streichfett nimmt, und sich lieber hinter seiner Zeitung
versteckt, anstatt eine Entscheidung zu treffen. Das zeigt die größtmöglichste Teilnahmslosigkeit in Familienangelegenheiten auf, und
ist schlimmer als eine Entscheidung, die seiner Frau nicht gefällt. Letztendlich wird von ihm eine Entscheidung erwartet, und wenn er
diese Erwartung nicht erfüllt, enttäuscht er alle.


   User-Bewertung: +1
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Butter«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Butter« | Hilfe | Startseite 
0.0031 (0.0010, 0.0013) sek. –– 725901267