>Info zum Stichwort Fäldeschrand | >diskutieren | >Permalink 
Schmidt schrieb am 1.11. 2020 um 18:30:01 Uhr über

Fäldeschrand

Ich lief aus den Pilzen kommend den Waldrand auf einem Stück Wiese neben einem großen Feld entlang, ganz wenig abschüssig und trat auf einen etwa fünf Zentimeter dicken entrindeten braunen nassen glitschigen Ast der zudem verborgen unter Gras lag und legte mich samt Pilzkorb der Länge nach auf den Boden. Da lag ich nun, am sonnigen Herpschtwald, im Fäldeschrand.


   User-Bewertung: /
Bedenke: Uninteressante und langweilige Texte werden von den Assoziations-Blaster-Besuchern wegbewertet!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Fäldeschrand«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Fäldeschrand« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0010, 0.0003) sek. –– 736485854