>Info zum Stichwort Genre | >diskutieren | >Permalink 
Baumhaus schrieb am 18.12. 2009 um 22:09:20 Uhr über

Genre

Genre Paul hat Blitzkugeln gebastelt und läßt sie auf friedliebende Kücken los. Die Explosionen erschüttern den Islam. Schon knattern die Minarette und der Turm zu Babel bebt. Mäanderstürme zwängen sich durchs Neuronenfeuer, aber Phaetons stürzenden Wagen können sie nicht aufhalten. Gott ist Genre, Gott ist Kult. Sein Wille geschehe und überhaupt. Minus Milliarden und Tauwetterpolitik. Der Osten kocht, der ferne sprudelt, der nahe spritzt schon. Hagelschlag kostet tausend Euro, da sind kleine Dellen im Metalliclack. Aber die Krux ist das Gesetz, Love under Will. Der Schmäherpharisäer ist in wirklichkeit eine böse Zunge. Eine Seezunge. Ich habe ihr angeboten, mit mir Sushi essen zu gehen, sie hat noch nie Sushi gegessen. Da kann man auch reinfallen. In den Weltentopf. Doch wer, wer rührt den um? Milliarden Sterne spiegeln sich in unseren Hirnen, wir haben die Gesetze der Natur erfunden. Aber die hält sich nicht immer dran. Jetzt ein Genre Gnadenbrot. Mit klugem Honig aus der Arktis. Und der weise Uhu spricht: Was ich dir tue, das tu mir nicht.


   User-Bewertung: -1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Genre«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Genre« | Hilfe | Startseite 
0.0069 (0.0038, 0.0017) sek. –– 829906181