>Info zum Stichwort Kommasaufen | >diskutieren | >Permalink 
Der Junge von nebenan schrieb am 7.10. 2009 um 09:09:49 Uhr über

Kommasaufen

Geschrei, das niemand groß berührt
hat mir die Kehle zugeschnürt
Augen rot und Worte heiser
lach' ich eben etwas leiser
den letzten Witz hab' ich gesehn
all meine Eulen in Athen
die flotten Sprüche ausgebremst
dann wird der Narr halt wieder ernst

die Birne weich, das Herz kaputt wie meine Hose
will nach Coconino County
blätter rum in meinem Hirn - es ist verrückt
ich komm bestimmt nicht mehr zurück

bloß nicht jammern, bloß nicht leise
ich hasse all die Pathos-Scheiße
wir ham doch gar nicht schlecht gespielt
der Löwe hat doch gut gebrüllt
den Weg dahin find ich bestimmt
dort, wo die Bilder bunter sind
Melonenmond und Knurrer da
und wär es für das letzte mal

ein paar Bilder in der Hand
die können mir viel mehr erzählen
würde euch doch nie versteh'n
alle Worte schlafen schon

( Boxhamsters, Krazy )


   User-Bewertung: /
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Kommasaufen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Kommasaufen« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0008, 0.0005) sek. –– 712218064