>Info zum Stichwort Konrad | >diskutieren | >Permalink 
Jasona schrieb am 12.3. 2005 um 20:21:07 Uhr über

Konrad

Das ist ein nettes Beispiel für die Unzulänglichkeit von Übersetzungen:
Ein Chinesisch/Deutsch-Übersetzer hat mal einen ziemlich fragmentarischen Text über die Beziehung von Königin und Untergebenem abgeliefert, alles recht schwierig, unbekannte Namen, die aber doch auf jene Herrschaftsperiode in der Ming-Dynastie hinweisen könnten...
Was er vor sich hatte, war eine etwas schlampige chinesische Übersetzung dieser Konradgeschichte aus dem Struwwelpeter.


   User-Bewertung: +1
Nicht vergessen: Wenn Deine Texte von anderen als schlecht bewertet werden, erhälst Du in Zukunft weniger Bewertungspunkte. Daher unser Tipp: möglichst gut verständliche Texte schreiben!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Konrad«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Konrad« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0006, 0.0003) sek. –– 722279376