>Info zum Stichwort Scheitern | >diskutieren | >Permalink 
Peter K. schrieb am 19.11. 2004 um 00:17:15 Uhr über

Scheitern

Mich faszinieren diejenigen Gestalten, die im Scheitern die Verantwortung übernommen haben - die sich nicht entzogen haben, nicht in volle Deckung gegangen sind.

Meine Beispiele:

König Ludwig XVI. von Frankreich, der für die Sünden des ancien regime gebüßt hat,

Großadmiral Dönitz, das letzte Staatsoberhaupt des Großdeutschen Reiches, der die Verantwortung für dessen totale Niederlage und Schande übernehmen musste,

General Jaruzelski, der letzte stalinistische Staatschef von Polen, der es schaffte, das erste und stabilste demokratische System im ehemaligen Ostblock wachsen zu lassen, und der als hochgeachteter Mann zurückgetreten ist.




   User-Bewertung: /
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Scheitern«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Scheitern« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0008, 0.0003) sek. –– 689105163