>Info zum Stichwort deprimiert | >diskutieren | >Permalink 
tootsie schrieb am 2.8. 2009 um 21:20:02 Uhr über

deprimiert

Kröten sind interessante Amphibien. Da gibt es die Knoblauchkröte mit ihren riesigen Kaulquappen, die gut und gerne zehn Zentimeter lang werden können. Was mich nun an den Kröten deprimiert? Sie haben einen Feind: die Goldfliege. Die Goldfliege legt ihre Eier gerne auf Kröten. Schlüpfen die Larven, dann kriechen sie der Kröte in die Nase und fressen sie von innen her auf. Dem Tier ist nicht zu helfen, und wenn das Gehirn zernagt ist, stirbt es. Die Maden halten Tafel, verpuppen sich unter dem Kadaver... Und wenn DAS nicht deprimierend ist, weiß ich auch nicht.


   User-Bewertung: +2
Tolle englische Texte gibts im englischen Blaster

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »deprimiert«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »deprimiert« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0007, 0.0003) sek. –– 691296437