>Info zum Stichwort gerettet | >diskutieren | >Permalink 
Stöbers Greif schrieb am 4.12. 2002 um 12:50:30 Uhr über

gerettet

Sein Loch in der Hose forderte natürlich die stärksten Mutmaßungen heraus. »Wo kommst du denn herfragte der Vater und wolltee ihn in problematische Unterhaltungen verwickeln.

»Er soll jetzt ins Bett«, schnitt die Mutter jedes weitere Fragenstellen ab. Sie habe ihn beim Ohr genommen, wird von solchen behauptet, die es zu wissen vorgeben. Wir nehmen aber an, das sei erfunden.

Gerettet hat sie ihn aber auf alle Fälle.


   User-Bewertung: +3
Was ist das Gegenteil von »gerettet«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »gerettet«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »gerettet« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0008, 0.0003) sek. –– 684014459