>Info zum Stichwort schreien | >diskutieren | >Permalink 
Voyager schrieb am 7.10. 2004 um 13:43:14 Uhr über

schreien

Es ist genau wie vor zehn Jahren. Die Meldungen aus der Kampfzone ändern sich täglich, dann schon fast stündlich. Ich kommen nicht zum Denken, zum Fühlen sowieso nicht, was auch? Das blödeste was ich heute gedacht habe war der sorgenvolle Gedanke, dass wenn sie wiederkommt, wie sie wohl wiederkommt. Aber das beruht alles nur auf Spekulationen & Hörensagen und ich verdränge solche Gedanken ganz schnell. Das ist alles so ungerecht, so jenseits von irgendwelchen Erklärungen und von verstehen. Ich kann nichts tun, nichts als warten und da sein. Es ist zum Schreien.


   User-Bewertung: /
Was interessiert Dich an »schreien«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »schreien«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »schreien« | Hilfe | Startseite 
0.0057 (0.0034, 0.0010) sek. –– 815465215